Adoptionsdienst Berlin

Perspektiven schaffen. Zueinander finden.

Unser Ziel

Die Adoption ist für Kinder bestimmt deren leibliche Eltern nicht oder nicht mehr für sie sorgen können. Ziel unserer Arbeit als Adoptionsvermittlungsstelle ist es, sehr individuell für alle Kinder liebevolle Eltern zu suchen und Adoptivkinder und deren Familien in ihrem Entwicklungsprozess unterstützend zu begleiten.

Informieren, beraten, begleiten

Wir informieren und beraten Menschen, die gerne ein Kind adoptieren möchten und bereiten Paare auf die Aufnahme eines Kindes fremder Herkunft vor. Schwangere oder werdende Eltern die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Kind abzugeben, sowie bereits entschiedene abgebende Mütter und Väter werden bei uns in allen Fragen beraten und betreut.

Wir bieten:

  • Beratung für Eltern: Gemeinsam suchen wir nach der besten Lösung für Ihr Kind.
  • Vorbereitung und Eignungsprüfung der künftigen Adoptiveltern.
  • Vermittlung von Kindern in Adoptionspflege.
  • Suche nach Herkunftseltern.
  • Vermittlung und Begleitung von Kontakten zwischen Herkunftsfamilie und Adoptivfamilie.
  • Stärkung und Begleitung von Adoptivfamilien.

Unsere Arbeit ist unabhängig von Konfession und Weltanschauung. Wir sind an die Schweigepflicht
und den Datenschutz gebunden.

Dabei helfen wir auch:
  • Wir vermitteln psychologische Beratung in unseren Erziehungs- und Familienberatungsstellen für Herkunfts- und Adoptivfamilien.
  • Wir vermitteln Selbsthilfeangebote.
  • Wir bieten Informationsveranstaltungen für Menschen, die Kinder aufnehmen wollen.
  • Wir bieten Weiterbildungsveranstaltungen für Adoptivfamilien.
  • Wir veranstalten Treffen zur Vernetzung von Adoptivfamilien.

Wurzelsuchende, also Menschen die auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern oder auch ihren Geschwistern sind sowie Herkunftsfamilien, bieten wir Beratung und Unterstützung an.

Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte

Die Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte wurde bisher angeleitet, läuft jetzt jedoch eigenständig weiter. Die Gruppe trifft sich weiterhin jeden ersten Montag im Monat um 19 Uhr in den Räumen des Adoptionsdienstes Berlin, Pfalzburger Straße 18 in 10719 Berlin.

Den Informationsflyer zur Selbsthilfegruppe können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Literaturempfehlungen

Für Paare, die ein Kind adoptieren wollen, für abgebende Mütter sowie für adoptierte Erwachsene und adoptierte Kinder hat das Landesjugendamt Brandenburg Zentrale Adoptionsstelle Berlin-Brandenburg eine umfangreiche Liste mit Literaturhinweisen zusammengestellt.

Sie können die Literaturempfehlungen hier als PDF-Dokument herunterladen.

Projekt in Kooperation

Der Adoptionsdienst Berlin ist ein gemeinsames Projekt von Beratung + Leben GmbH der Immanuel Diakonie und des Caritas Verbandes für das Erzbistum Berlin e.V.

Lageplan

Karte wird geladen
So erreichen Sie uns
  • Mit der Linie U3 bis U-Bahnhof Hohenzollernplatz
  • Mit den Linien U3 oder U7 bis U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
  • Mit dem Bus 249 bis Hohenzollernplatz
 
07. Mai 2017

Vermittlung, Beratung und Unterstützung bei Adoptionen – zur Arbeit des Adoptionsdienstes Berlin

Karola Yohannes und Monika Castronari vom Adoptionsdienst Berlin, einem Gemeinschaftsprojekt von Caritas und Immanuel Beratung der Immanuel Diakonie, über die vielfältigen Aufgaben des Adoptionsdienstes wie die Voraussetzungen für eine Adoption, mögliche Frage- und Problemstellungen der abgebenden und der adoptierenden Eltern, und der adoptierten Kinder und Erwachsenen.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Direkt-Links