Tipps und Anregungen für die Zeit in der Corona-Pandemie

Unsere Beratungsstellen haben Tipps und Anregungen zusammengefasst, wie Sie Ihren Familienalltag in Zeiten der Corona-Pandemie gut bewältigen können.

Mutmach-Gedanken

Liebe Mitmenschen,

wir erleben eine außergewöhnliche Zeit. Was uns selbstverständlich erschien, ist keine Selbstverständlichkeit mehr. Verunsicherung, Sorgen und Ängste liegen in der Luft …
Wir sind sehr persönlich angefragt damit umzugehen. Einerseits als Privatperson und andererseits als sogenannte „systemrelevante Professionelle“.

weiterlesen

Anregungen für Eltern

Liebe Eltern,

seit dem Ausbruch des Corona-Virus und den umfassenden Maßnahmen, seine Ausbreitung einzudämmen, ist nichts mehr, wie es war – in der Welt, in Deutschland und bei Ihnen zuhause. Es ist eine große Herausforderung, sich darauf einzustellen – für Sie und Ihre Kinder – mental und alltagspraktisch. Vielleicht belasten Sie darüber hinaus Sorgen um ältere Angehörige, finanzielle Einbußen, der Spagat zwischen Homeoffice und Kinder – und Hausaufgabenbetreuung oder der Verzicht auf Urlaub, Familienfeste und die Teilnahme am kulturellen und sozialen Leben.

Wir möchten Ihnen hier neun Anregungen geben, Ihren Familienalltag in Zeiten der COVID-19-Pandemie gut zu bewältigen.

weiterlesen

Zeit für Partnerschaft

Schon unter „normalen“ Umständen ist es schwierig, sich jenseits unserer Alltagsorganisation mit Arbeit, Kindern und Haushalt Zeit füreinander zu nehmen. Eher klappt es dann schon, sich alleine mal mit Freunden zu treffen oder einem Hobby nachzugehen.

Aber warum sich nicht einmal zu zweit verabreden? Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Kino, Theater etc. fallen aus … Was nun?

weiterlesen

Beruhigungs- und Entspannungsübungen zur Krisenbewältigung für Familien

Einigen von uns beginnt die ungewisse Situation, die wir alle derzeit erleben, zunehmend unangenehm zu werden. Vorwiegend im häuslichen Umfeld und weitgehend auf sich selbst zurückgeworfen, sieht sich manch einer auch plötzlich mit Ängsten konfrontiert. Wir möchten Ihnen hier ein paar ganz einfache Übungen an die Hand geben, mit denen Sie sich selbst wieder beruhigen können. Da wir alle unterschiedlichen Zugang zu unserer Beruhigung haben, bieten wir Ihnen auch hier unterschiedliche Zugangswege an: Körperübungen, Atemübungen und eine Klopfübung.

weiterlesen
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Helfen Sie
Wohnungslosen

Beratung für Familien und
Paare in einer Krise

Unterstützen Sie unsere Hilfsangebote per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@foerderverein-beratung-leben.de.

    Jetzt spenden

Termine

  • 02 Juni 2022
    Meditatives Tanzen in der Taborgemeinde
    mehr
  • 23 Juni 2022
    Meditatives Tanzen
    mehr
  • 06 Oktober 2022
    Meditatives Tanzen in der Taborgemeinde
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links