Familienberatung

Wir unterstützen Familien bei Konflikten, in Partnerschafts-, Erziehungs- und Lebensfragen. Eltern, Kinder und Jugendliche begleiten wir durch Krisenzeiten oder bei Sorgen, Ängsten und Entscheidungen in Kita, Schule und Familie. Vielfältige präventive Aktivitäten und Gruppenangebote, aber auch kreative und soziale Projekte für Kinder und Jugendliche ergänzen unsere Leistungen.

Tipps und Anregungen für die Zeit der Corona-Pandemie

Mutmach-Gedanken

Liebe Mitmenschen,

wir erleben eine außergewöhnliche Zeit. Was uns selbstverständlich erschien, ist keine Selbstverständlichkeit mehr. Verunsicherung, Sorgen und Ängste liegen in der Luft …
Wir sind sehr persönlich angefragt damit umzugehen. Einerseits als Privatperson und andererseits als sogenannte „systemrelevante Professionelle“.

weiterlesen

Anregungen für Eltern

Liebe Eltern,

seit dem Ausbruch des Corona-Virus und den umfassenden Maßnahmen, seine Ausbreitung einzudämmen, ist nichts mehr, wie es war – in der Welt, in Deutschland und bei Ihnen zuhause. Es ist eine große Herausforderung, sich darauf einzustellen – für Sie und Ihre Kinder – mental und alltagspraktisch. Vielleicht belasten Sie darüber hinaus Sorgen um ältere Angehörige, finanzielle Einbußen, der Spagat zwischen Homeoffice und Kinder – und Hausaufgabenbetreuung oder der Verzicht auf Urlaub, Familienfeste und die Teilnahme am kulturellen und sozialen Leben.

Wir möchten Ihnen hier neun Anregungen geben, Ihren Familienalltag in Zeiten der COVID-19-Pandemie gut zu bewältigen.

weiterlesen

Zeit für Partnerschaft

Schon unter „normalen“ Umständen ist es schwierig, sich jenseits unserer Alltagsorganisation mit Arbeit, Kindern und Haushalt Zeit füreinander zu nehmen. Eher klappt es dann schon, sich alleine mal mit Freunden zu treffen oder einem Hobby nachzugehen.

Aber warum sich nicht einmal zu zweit verabreden? Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Kino, Theater etc. fallen aus … Was nun?

weiterlesen

Beruhigungs- und Entspannungsübungen zur Krisenbewältigung für Familien

Einigen von uns beginnt die ungewisse Situation, die wir alle derzeit erleben, zunehmend unangenehm zu werden. Vorwiegend im häuslichen Umfeld und weitgehend auf sich selbst zurückgeworfen, sieht sich manch einer auch plötzlich mit Ängsten konfrontiert. Wir möchten Ihnen hier ein paar ganz einfache Übungen an die Hand geben, mit denen Sie sich selbst wieder beruhigen können. Da wir alle unterschiedlichen Zugang zu unserer Beruhigung haben, bieten wir Ihnen auch hier unterschiedliche Zugangswege an: Körperübungen, Atemübungen und eine Klopfübung.

weiterlesen

Familienberatung

Familienleben:


Teil einer Familie zu sein kann das größte Glück bedeuten und uns Geborgenheit, Liebe und Zuversicht geben. Familie sein kostet aber auch oft viel Kraft. Wo sich Menschen nah sind, sind immer auch Sorgen und Konflikte. Wir helfen Ihnen zu erkennen, welche Veränderungen Sie sich wünschen und wie Sie diese mitgestalten können.

Kindheit:

Wenn ein Kind heranwächst, durchläuft es unzählige Lern- und Entwicklungsphasen. Jedes Kind ist einzigartig und wir können uns in der Erziehung oft nur an unserer Intuition oder an allgemeinen Erfahrungen orientieren. Wir geben Ihnen fachkompetente Anregungen, wie Sie kindliches Verhalten entwicklungspsychologisch verstehen können und finden gegebenenfalls gemeinsam heraus, welchen Handlungsbedarf es gibt.

Pubertät und Jugend:

Wenn Kinder größer werden und in die Pubertät kommen, werden Eltern mit dem Fundament der Eltern-Kind-Beziehung konfrontiert: Wo trägt es? Und wo kommt es gehörig ins Wanken? Was geht in meinem Kind vor? Wie viel will ich mir gefallen lassen – was ist eigentlich mit meinen Bedürfnissen? Wir unterstützen Sie dabei, im komplexen Wirrwarr aus Nähe und Abgrenzung Kurs zu halten.

Umbrüche und Krisen:

Kinder gehen anders mit emotionalen Ausnahmesituationen um als Erwachsene. Kleinkindern fehlt es am sprachlichen Ausdrucksvermögen, auch ältere Kinder teilen sich vielfach mehr durch ihr Verhalten als durch Worte mit. Bei Trennungen, Verlusten oder auch nach traumatischen Erlebnissen können wir Eltern für die Signale und Bedürfnisse ihrer Kinder sensibilisieren – und Kinder unterstützen, ihre Ressourcen noch besser zu nutzen und optimistisch in die Zukunft zu schauen.

Konflikte:

Sie gehören zum Alltag jeder Familie. Viele kennen das: Streit unter Geschwistern, Auseinandersetzungen mit Großeltern oder Kommunikationsprobleme zwischen den Eltern. Dauerhaft ungelöst kosten solche Beziehungskonflikte viel Kraft und führen zu Frust auf allen Seiten. Dann ist es gut, sich die zugrundeliegenden Bedürfnisse einmal genauer anzusehen. In einer Paarberatung oder Familiensitzung besprechen wir, wie jeder wieder zufriedener werden kann und wo die gemeinsamen Interessen liegen.

Trennung, Scheidung und Patchworkfamilien:

Das ist die heutige Lebenswirklichkeit vieler Kinder. Sie müssen sich mit neuen Familienverhältnissen ebenso arrangieren wie mit verschiedenen Umgangs- bzw. Wechselmodellen – und auch für die Eltern ist es nicht leicht. Kompetente Ansprechpartner für Fragen zu Sorgerecht und Umgangsregelung sind da hilfreich. Besonders wichtig aber ist es, die Bedürfnisse der Kinder im Blick zu behalten und für sie in Umbruchsituationen wichtige Stabilitätsanker zu schaffen. Dabei helfen wir gern.

Ziel von Immanuel Beratung

Unser Ziel ist es, Sie professionell und kompetent dabei zu unterstützen, in schwierigen Lebenssituationen neue Perspektiven zu entdecken, Ihre Handlungspielräume zu erweitern und Lösungswege zu beschreiten. Dazu setzen wir bei Ihren individuellen Bedürfnissen, Stärken und Fähigkeiten an und bei dem, was Sie erreichen möchten, um wieder glücklicher und zuversichtlicher im Leben zu stehen.

Wichtig zu wissen:

Eltern oder andere Erziehungsberechtigte können sich allein an uns wenden, sie können aber auch als Paar oder als Familie zu uns kommen. In einem ersten Gespräch können wir klären, wer wie zu einer Lösung beitragen kann und möchte. Kinder und Jugendliche können mit jeder Frage auch ohne Eltern zu uns kommen. Wir beraten unabhängig von Herkunft, Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung. Schweigepflicht ist für uns selbstverständlich.

Die Fachkräfte unserer Teams verfügen über vielfältige Qualifikationen und Praxiserfahrung:

  • psychologische
  • psychotherapeutische
  • sozialpädagogische und
  • kindertherapeutische

Regelmäßige Supervision und Fortbildung sichern die hohe Qualität unserer Arbeit. Gerne geben wir auf Wunsch weitere Auskünfte hierzu.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Beratungstermin vereinbaren möchten. So vermeiden Sie Wartezeiten. In akuten Krisen versuchen wir, auch kurzfristige Beratungsgespräche zu ermöglichen. Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie auf den Seiten der einzelnen Beratungsstellen.

Hier finden Sie unsere Familienberatung

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Helfen Sie Wohnungslosen

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Projekt ZelterPate: Obdach- und Wohnungslosenhilfe in Prenzlauer Berg bei betterplace.org

Beratung für Familien und Paare in einer Krise

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für die Psychosoziale Beratung für Familien und Paare in einer Krise bei betterplace.org

Schenken Sie Kindern Freude

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für den KiezPunkt Zehdenick - Unterstütze Freizeitangebote im Plattenbauviertel bei betterplace.org

Termine

  • 07 September 2020
    Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links