Aktuelle Nachrichten

24.07.2017

Lese-Tipp: „Warum weniger Paare ein Kind adoptieren wollen”

Monika Castronari, Mitarbeiterin beim Adoptionsdienst der Berliner Caritas und der Immanuel Diakonie, im Interview mit rbb|24 über Kinderwunsch-Behandlungen und Altersgrenzen bei Adoptionen.

Die Bewerberzahlen sinken drastisch – immer weniger Berliner Paare wollen ein Kind adoptieren! „Ich vermute, dass der Rückgang der Bewerberzahlen mit den Erfolgen der Reproduktionsmedizin zusammen hängt”, sagt Monika Castronari, Mitarbeiterin beim Adoptionsdienst Berlin von Caritas und Immanuel Diakonie, im Interview mit rbb|24.

Durch Kinderwunsch-Behandlungen versuchen immer mehr Paare doch noch eigene Kinder zu bekommen. Wenn die Behandlung dann nicht den gewünschten Erfolg erzielt, wollen viele von ihnen doch noch ein Kind adoptieren. 

Warum das bislang in vielen Fällen nicht mehr möglich war, wieso die Adoptionszahlen in Berlin besonders stark zurückgingen und welche Erfahrungen ein Ehepaar dabei gemacht hat, erfahren Sie im Artikel von rbb|24.

 

 

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 04 Juni 2018
    Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte
    mehr
  • 02 Juli 2018
    Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte
    mehr
  • 06 August 2018
    Selbsthilfegruppe für erwachsene Adoptierte
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK